Studium finanzieren

Wie finanziere ich mein Studium?

Ein Studium verursacht erhebliche Kosten. Nicht wenige sind auf finanzielle Unterstützung angewiesen, um dies überhaupt leisten zu können. Passend zum Thema hat die Berliner „Verbraucher Initiative Service GmbH“ (www.verbraucher.com) ein 16-seitige Informationsheft („Studium finanzieren“ – März 2010) herausgebracht. Autorin des Leitfadens ist Nicola Pridik, die sich seit langer Zeit mit eben diesem Thema beschäftigt.
Hinweise auf einschlägige Internetseiten liefern ergänzende Informationen.
Das Heft kostet 2,05 Euro (auch als PDF) plus 1,50 Euro Versand.

  • Überblick über die Möglichkeiten der Studienfinanzierung
  • Unterhaltspflicht der Eltern
  • Kindergeld und Sozialleistungen
  • BAföG
  • Stipendien
  • Studienkredite
  • Jobben

3000 Komparsen für einen TV-Zweiteiler gesucht

Wer möchte gerne zum Film, oder wenigstens ins Fernsehen?

Die Casting-Agentur Filmgesichter (www.thueringer-filmservice.de) sucht für einen TV-Zweiteiler etwa 3000 Komparsen. Für diese Produktion werden sogar 60- bis 80-jährige bevorzugt gesucht. Trotzdem dürfen sich auch hier natürlich Bewerber und Bewerberinnen jeglichen Altes melden.
Gedreht wird im Frühjahr in Berlin und Babelsberg.
Komparsen erhalten als Vergütung pro Drehtag 55 Euro.

Die kostenfreien Castingtermine sind:

  • Mittwoch, 11. März, 12 Uhr bis 18 Uhr
  • Mittwoch, 18. März, 12 Uhr bis 18 Uhr

Eine Voranmeldung ist für beide Castingtermine nicht nötig.

Ort:

  • Agentur Filmgesichter
  • Thomasiusstrasse 26/27
  • 10557 Berlin-Tiergarten (S-Bahn Bellevue)

Wer mag, oder nicht anders kann, darf sich auch auf der Internetseite als Comparse registrieren. Alle Daten können dann auch Online eingegeben werden. Bis zu drei Fotos, die nicht größer als 250 kB sind, dürfen hochgeladen werden.

Komparsen für den Kinofilm „Boxhagener Platz“ gesucht

Wer möchte gerne zum Film?

Die Casting-Agentur Filmgesichter (www.thueringer-filmservice.de) sucht für den Film „Boxhagener Platz“ etwa 500 Komparsen. Der Film spielt im Ost-Berlin der 60er Jahre des 20ten Jahrhunderts. Regisseur Matti Geschonneck verfilmt den Roman „Boxhagener Platz“ von Torsten Schulz für das Kino.
Komparsen erhalten als Vergütung pro Drehtag 55 Euro.

Die kostenfreien Castingtermine sind:

  • Mittwoch, 11. März, 12 Uhr bis 18 Uhr
  • Mittwoch, 18. März, 12 Uhr bis 18 Uhr

Eine Voranmeldung ist für beide Castingtermine nicht nötig.

Ort:

  • Agentur Filmgesichter
  • Thomasiusstrasse 26/27
  • 10557 Berlin-Tiergarten (S-Bahn Bellevue)

Wer mag, oder nicht anders kann, darf sich auch auf der Internetseite als Comparse registrieren. Alle Daten können dann auch Online eingegeben werden. Bis zu drei Fotos, die nicht größer als 250 kB sind, dürfen hochgeladen werden.

Komparsen für den Kinofilm „Jerry Cotton“ gesucht

Wer möchte gerne zum Film?

Die Casting-Agentur Filmgesichter (www.thueringer-filmservice.de) sucht für den Film „Jerry Cotton“ etwa 1000 Komparsen. Hautfarbe, Nationalität und Alter sollen sogar breit gefächert sei, da New Yorker Straßenscenen nachgestellt werden sollen. Der Darsteller für die Rolle des bekannten Groschen-Roman-Detektiv ist Christian Tramitz. Komparsen erhalten als Vergütung pro Drehtag 55 Euro.

Die kostenfreien Castingtermine sind:

  • Mittwoch, 11. März, 12 Uhr bis 18 Uhr
  • Mittwoch, 18. März, 12 Uhr bis 18 Uhr

Eine Voranmeldung ist für beide Castingtermine nicht nötig.

Ort:

  • Agentur Filmgesichter
  • Thomasiusstrasse 26/27
  • 10557 Berlin-Tiergarten (S-Bahn Bellevue)

Wer mag, oder nicht anders kann, darf sich auch auf der Internetseite als Comparse registrieren. Alle Daten können dann auch Online eingegeben werden. Bis zu drei Fotos, die nicht größer als 250 kB sind, dürfen hochgeladen werden.

QR Code Business Card