Noch können wir uns gut an den vergangenen Sommer erinnern auch wenn der Herbst schon seinen Höhepunkt erreicht hat. Tagsüber leuchtet das Laub im Licht der Sonne, wenn Petrus nicht ein paar Wolken an den Himmel zaubert.

Gerade weil es jetzt immer früher dunkel wird, die Feuchtigkeit und Kälte uns nicht so seht behagen, freut uns alles, was zumindestens innerlich eine anheimelnde Wärme erzeugt.

Was ist besser dazu geeignet als Licht. Das alleine wäre natürlich viel zu profan. Einfach eine Lampe, einen Scheinwerfer aufstellen kann jeder. Etwas kunstvoll beleuchtet in Scene zu setzen ist dagegen etwas ganz besonderes.

Zum vierten Mal erstrahlen viele Orte und Gebäude Berlins im Lichterschein. Das Festival of Lights lässt vom 14. – 26.10.2008 48 Örtlichkeiten in der Hauptstadt erstrahlen, Spandau ist hier leider nicht aufgelistet.

QR Code Business Card