Das Leben ist voll von Wahlmöglichkeiten…

Am Freitag waren wir einmal wieder unterwegs in Berlin

Auch wenn viele Graffiti nicht unbedingt schön oder interessant sind, gibt es doch immer wieder positive Beispiele:

Das Leben ist voll von Wahlmöglichkeiten

Graffito in der Köpenicker Straße im Berliner Bezirk Mitte (Zwischen Ost-Bahnhof und Engelbecken).

Foto: Peter Siebke

Nahe dabei liegt die Köpi (auch Køpi geschrieben). Dabei handelt es sich um ein ein 1990 besetztes und  schon 1991 legalisiertes Haus in der Köpenicker Straße 137 in Berlin-Mitte.  Inzwischen ist es ein autonomes Wohnprojekt und Kulturzentrum. In Eigenarbeit wurde es von den Besetzern renoviert und umgebaut und bietet nun auch einige Veranstaltungsräume. Hof und Garten werden als Platz für eine Wagenburg genutzt.

QR Code Business Card