Umwelthormone im Mineralwasser

In Deutschlands beleibtestem Getränk wurden östrogene Belastungen festgestellt Rund 138 Liter Mineralwasser trinkt jeder Mensch in Deutschland pro Jahr. Es gibt kaum eine Situation, in der Mineralwasser nicht konsumiert wird. Als banaler Durstlöscher, oder aber als...

„Biologische Invasoren“ – Der Preis unserer Mobilität?

Ein ganz besonderes Datum in der Weltgeschichte markiert den sprunghaften Anstieg der Mobilität des Menschen – 1492 – die Entdeckung Amerikas durch Columbus. Heute hat unsere Mobilität ein Ausmaß erreicht, welche jegliche Schranken überwinden lässt. Von fast jedem Ort...

Fogging – Schwarze Flecken an der Decke

Mehr als zehn Jahre ist das Phänomen schon bekannt. Möbel und Wände in Wohnun­gen werden von einem dunklen, rußähnlichen Schmierfilm überzogen. Diese Ablagerungen treten augenscheinlich immer während der Heiz­periode auf. Vor allem Flächen oberhalb von Heizkörpern,...

Wer hat uns die Sterne gestohlen?

Fernab von Ballungszentren erstrahlt der nächtliche Sternenhimmel in einer für die meisten Menschen ungewohnten Pracht. In den großen Städten erblicken wir gerade einmal 10 Prozent der Gestirne. Damit geht uns das unvergleichliche Naturerlebnis eines sternenübersäten...

Die Fruchtfliege (drosophila) als Modell für den Menschen?

Lernen bedeute nichts anderes, als die Fähigkeit, auf äußere Reize zu reagieren. Aber ist der lernfähige Mensch wirklich nur ein Produkt seiner Umwelt? Iwan Pawlov verband im Jahre 1927 in Petersburg die Futtergabe für seinen Hund so lange mit einem Gloc­kensignal,...
QR Code Business Card